Ferienwochen -> List auf Sylt 25.07. - 03.08.2020

Angehängte Dateien
  - anmeldeformular_so20.docx (260 kb)
  - anmeldeformular_so20.pdf (477 kb)
  - Sylt_2020.docx (74 kb)
  - Sylt_2020.pdf (568 kb)

 

Ferienfreizeit

List auf Sylt

Sommerferien

25.07. - 03.08.2020

12 - 17 Jahre

 

Dieses Jahr fahren wir wieder in den Norden: wir werden wieder eine Ferienwoche auf der Insel Sylt verbringen. Nahe dem kleinen Dorf List, dem nördlichsten Ort Deutschlands, sind wir in der Freizeitstätte "Mövenberg" (www.jugenderholung-sylt.de) untergebracht, wo wir unser eigenes, komplett saniertes Haus mit Mehrbettzimmern bewohnen. Von dort starten wir zu zahlreichen Aktivitäten. Neben Baden im Meer (am Jugendstrand, der von der DLRG bewacht wird) stehen unter anderem die Erkundung der Insel, ein Schiffsausflug zu einer Nachbarinsel und eine Wattwanderung auf dem Wochenprogramm. Dazu gibt es natürlich Gelegenheit für einen Spaziergang durch den größten Ort der Insel, Westerland, mit Fußgängerzone, Strandpromenade,... . Auch das Gelände um unser Haus bietet mit großen Spielflächen und der wohl einzigartigen Wanderdüne zahlreiche Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Um die Angebote dem Alter der Jugendliche besser anzupassen zu können, werden wir die Woche in zwei Altersgruppen aufteilen.

Teilnehmer:

Sylt 1 - 30 Kinder- und Jugendliche im Alter von 12-13 Jahren
Sylt 2 - 30 Kinder- und Jugendliche im Alter von 14-17 Jahren

Kosten: 395,- €
Leistungen: Busfahrt (Nachtfahrt am 25./26.07. und 02./03.08.), Unterkunft mit Vollpension, Eintritte, Betreuung
Leitung: Martin Poppel, weitere BSJ-Mitarbeiter

Anmeldung und Rückfragen:

nur schriftlich bis spätestens 03.07.2020 an

Martin Poppel, Nornheimer Str. 6

89312 GZ-Reisensburg

Tel. 08221-251255   Fax 08221-251256  

E-Mail

 

Bei mehreren Anmeldungen entscheidet der zeitliche Eingang. Es erfolgt keine Anmeldebestätigung! Sollte eine Teilnahme nicht möglich sein, werden die Kinder/Jugendlichen umgehend benachrichtigt.

Endgültige Teilnahme:

Jeder Teilnehmer erhält spätestens Anfang Juli weitere Informationen (Abfahrtsort, Packliste, Bankverbindung zur Überweisung der Teilnahmegebühr, ...) schriftlich (E-mail) mitgeteilt.